15. Februar 2016

Wochenkochplan #29

Bist Du gut in die neue Woche gestartet? Ich habe meinen freien Tag dazu genutzt um zu putzen, waschen, den Kochplan zu schreiben und gleich noch einzukaufen.
Wenn Du noch Ideen in Punkto Menuplanung brauchst – bitte bedien’ Dich!

Tag 1: Chicorée mit Schinken überbacken und Reis

Tag 2: Fajitas mit Hackfleisch

Tag 3: Käse Fondue (Ich habe Tickets für das Fondue-Tram in Zürich gewonnen:-) und bin gespannt darauf wie es wird!)

Tag 4: Ratatouille mit frischem Brot

Tag 5: Pizza, mit einem Belag aus allen Zutaten die ich übrig habe oder noch im Vorratsschrank finde

Tag 6: Café complet (Für alle Nicht-Schweizer: Ein kaltes Abendessen bestehend aus Brot, Aufschnitt, Käse, Marmelade/Honig, Joghurt, rohes Gemüse wie Tomaten oder Gurken. Natürlich darf – wie der Name schon sagt – der Kaffee oder Tee nicht fehlen!)

Tag 7: Mir sind die Ideen ausgegangen….. Vielleicht mache ich G’schwellti mit Käse. Wir werden sehen….

Café complet Wochenkochplan by LittleMissOrganized.ch

Falls diese Woche so gar kein Gericht in meinem Wochenkochplan für Dich mit dabei ist, dann schau doch mal bei meinen früheren Kochplänen rein. Auf meiner Pinterest Pinnwand Menuplanung findest Du noch ganz viele weitere Tipps rund um Kochpläne.

Bon appétit und eine tolle Woche wünscht,

signatur

3 thoughts on “Wochenkochplan #29”

  1. Bonnie Black has always had a knack for organisation and so she was always known as Little Miss Organised . The name seems to have stuck! Bonnie’s background is in Primary Teaching so she has a natural affinity with children and has worked extensively with them in creating productive study spaces and organised schedules.

  2. Deborah sagt:

    Hallo. Ich bin über deine Website gestolpert. Super was du da leistest. Wir teilen die Liebe zur Ordnung.. :-)
    Ich freue mich auf weitere interessante Artikel.
    LG, Debs

    1. Tina Lung sagt:

      Danke für Deinen lieben Kommentar, Debs! Es freut mich, dass Dir mein Blog gefällt:-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>